Projektmanagement - die Aufgaben mit Meilensteinen der Fortschrittsplanung und der Gantt-Diagramm-Planung bearbeiten und aktualisieren.

Der Fernlehrgang Projektmanagement

Ganz egal, ob Vorlesung, Konzert oder Forschungsevent – solche Veranstaltungen sind immer bis ins kleinste Detail durchgeplant und erfordern eine solide Projektplanung. Die Weiterbildung Projektmanagement vermittelt Ihnen wertvolles Wissen darüber, wie ein erfolgreiches Projekt geplant und realisiert wird. Ein Projektmanager ist zu einem großen Teil hinter den Kulissen tätig und verfolgt das eigentliche Event im Hintergrund mit. Allerdings ist er vom Beginn der Planungen an bis hin zur Abschlussphase voll integriert und muss dabei stets den Überblick behalten.

Anforderungen und Voraussetzungen

Die einzige Voraussetzung zur Teilnahme am Lehrgang Projektmanagement ist die Mittlere Reife – wer diesen oder einen höherwertigen Schulabschluss besitzt, darf sich in den Lehrgang einschreiben. Das Studienmaterial der Weiterbildung umfasst insgesamt 32 Lernhefte, die dem Teilnehmer in digitaler Form ausgehändigt werden. Er hat über den Online Campus jedoch auch die Möglichkeit, seine Unterlagen in Papierform zu bestellen.

Der Lehrgang kann flexibel zu jedem beliebigen Zeitpunkt begonnen und zunächst für vier Wochen kostenfrei getestet werden. Die Regelstudiendauer beträgt bei einer Bearbeitungszeit von 5 Stunden pro Woche insgesamt 10 Monate. Jeder Teilnehmer hat allerdings die Möglichkeit, auch in einem schnelleren oder langsameren Tempo zu lernen, wenn er beispielsweise beruflich stark eingespannt ist. Insgesamt lässt sich die Regelstudienzeit um bis zu 36 Monate kostenfrei überschreiten, danach fallen Gebühren an.

Zwischenzeitlich bearbeitet der Lernende immer wieder Einsendeaufgaben, um seinen persönlichen Fortschritt zu überprüfen. Diese werden immer wieder vom zuständigen Fernlehrer kontrolliert und entsprechend bewertet. Am Ende des Lehrgangs folgt zusätzlich eine Abschlussarbeit, deren erfolgreiches Bestehen mit dem Zertifikat der Laudius-Akademie belohnt wird. Dieses Zertifikat dient als wertvoller Nachweis über die Weiterbildung und kann beispielsweise für zukünftige Bewerbungen sehr nützlich sein.

Aufbau und Ausbildungsinhalte

Im Lehrgang Projektmanagement erfahren die Teilnehmer, wie ein Projekt von Grund auf organisiert und geplant wird. So wird unter anderem erlernt, im Vorfeld eine umfassende Analyse durchzuführen und Ergebnisse korrekt auszuwerten, damit der Projektplan möglichst erfolgreich verläuft. Insgesamt kann der Lehrgang dabei helfen, anschließend unterschiedliche Projekte selbst organisieren und planen zu können.

Hinter jedem erfolgreichen Projekt steckt ein komplexer Planungsprozess, der in der Regel von mehreren Personen in perfekter Teamarbeit durchgeführt worden ist. Diese vielen unterschiedlichen Hebel lassen sich aber nur mit dem nötigen Fachwissen bedienen, damit ein Projekt so verläuft, wie man es sich wünscht. Sind Sie schon in einem Unternehmen mit vielen Projekten tätig und möchten endlich mehr Verantwortung übernehmen? In diesem Lehrgang erfahren Sie alles Wichtige, um sich beruflich fortzubilden und Ihr Unternehmen in Zukunft noch besser unterstützen zu können.

Vergessen Sie nicht: Fachkräfte sind immer gefragt! Im Fernlehrgang Projektmanagement erlernen Sie die wichtigsten Fähigkeiten, um mit Motivation und Know-How Analysen durchzuführen, Prozesse zu entwickeln und natürlich auch um Projekte selbstständig zu steuern.

Wichtige Informationen zur Weiterbildung Projektmanagement

Schon direkt nach der Anmeldung für den Lehrgang wird der Teilnehmer zu einem festen Bestandteil der Laudius-Community: Er erhält seine Login-Daten für den Online Campus, der als wichtigster Online-Treffpunkt für alle Teilnehmer und ihre Fernlehrer gilt. Hier kann man sich gegenseitig Fragen stellen, sich über den Lehrgang austauschen, wichtige Informationen und News einholen oder seine Lernhefte downloaden.

Jede einzelne Lektion kann auf den PC, Laptop, das Tablet oder auch auf das Smartphone heruntergeladen und abgespeichert werden. Auch ein Ausdruck ist selbstverständlich möglich. Der Login in die digitale Lernumgebung ist rund um die Uhr und von jedem Ort aus möglich, so dass der Teilnehmer völlig flexibel dann lernen kann, wann es ihm am besten in den Tagesablauf passt. Theoretisch ist es dann also sogar möglich, sich gerade im Ausland zu befinden – die Lernhefte können immer und überall bearbeitet werden.

Darüber hinaus bietet der Online Campus die praktische Möglichkeiten, Einsendeaufgaben auch direkt auf digitalem Wege an seinen zuständigen Fernlehrer zu übermitteln. So können Aufgaben schneller beantwortet werden, was die Kommunikation, aber auch den Lernfortschritt fördert.

Auf Wunsch ist es dem Teilnehmer auch möglich, seine Lernunterlagen in Papierform zu erhalten. In diesem Fall fallen zwar Gebühren an, allerdings erhält man dafür auch sämtliche Lernhefte auf hochwertigem Papier gedruckt und alles in einem übersichtlichen Ordner zusammengefasst. Dieser bietet natürlich den Vorteil, auch später noch als hilfreiches Nachschlagewerk dienen zu können.

An welche Zielgruppe richtet sich der Lehrgang Projektmanagement?

Grundsätzlich richtet sich der Lehrgang Projektmanagement an alle Personen, die beruflich weiterkommen und in Zukunft mehr Verantwortung im Bereich Projektplanung und -management übernehmen möchten. Arbeitet man beispielsweise in einer Event-, Marketing- oder Werbeagentur, so wird man gerade in den ersten Berufsjahren oft merken, dass noch viel Know-How fehlt, um ein Projekt vollkommen selbstständig auf die Beine zu stellen.

Insbesondere Mitarbeitern von mittelgroßen oder großen Unternehmen jeglicher Branchen, die sehr projektorientiert arbeiten, kann dieser Lehrgang für ihre berufliche Zukunft sehr zugute kommen. Umfassendes Fachwissen im Bereich Projektmanagement ist in der heutigen Zeit enorm wichtig, denn immer häufiger wird von Fachkräften Eigeninitiative und Koordinationsvermögen verlangt. Anschließend lassen sich nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs natürlich noch weitere Weiterbildungen absolvieren, um sich beispielsweise zum Projektmanager weiterzubilden.

Wer sich noch nicht ganz sicher ist, ob dieser Kurs das Richtige für ihn ist, kann sich hier das kostenlose Informationsmaterial der Fernschule anfordern. Natürlich gibt es aber auch die Möglichkeit, den Lehrgang erst einmal für vier Wochen ganz unverbindlich zu testen. Sollte einem der Kurs dann doch nicht zusagen, kann man die Unterlagen dann einfach wieder zurücksenden und sich vielleicht für eine andere Weiterbildung entscheiden.

Infomaterial Bestellprozess
Infomaterial Bestellprozess
Laudius Akademie Logo
seit über 40 Jahren
seit über 40 Jahren
140 Fernlehrgängen
140 Fernlehrgängen
individueller Studienbeginn
individueller Studienbeginn
Moderner Online Campus
Moderner Online Campus
zertifizierter Abschluss
zertifizierter Abschluss
Abschlussprüfung zu Hause
Abschlussprüfung zu Hause
91 % Weiterempfehlung
91 % Weiterempfehlung
4 Wochen kostenlos testen
4 Wochen kostenlos testen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Weiterbildung via Fernstudium? Na klar!

Weiterbildung via Fernstudium? Na klar!

Die Flexibilität spricht für ein Fernstudium. Das persönliche Zeitmanagement spricht dagegen. Das diese Betrachtungsweise viel zu einseitig ist, zeigt dieser Beitrag, denn: Es gibt ganz unterschiedliche Gründe dafür, warum ein Fernstudium die richtige Wahl der Weiterbildung sein kann.

mehr lesen
Fernstudium oder Fernlehrgang?

Fernstudium oder Fernlehrgang?

Auch wenn es auf den ersten Blick wie zwei Ausdrücke für ein und dieselbe Sache wirkt, gibt es durchaus einen Unterschied: Ein Bachelor- oder Masterabschluss wird im Fernstudium erworben. Ein Fernlehrgang endet mit einem Zertifikat.

mehr lesen