Sachbuchautor werden | Fernstudium

Im Fernlehrgang zum Sachbuchautor

Autoren unterschiedlichster Genres sind heutzutage gefragt wie nie, ganz gleich ob Ratgeber, Sachbuch oder das professionelle Erstellen von Content für Blogs, Online Shops oder ähnliche Projekte. Der rasant wachsende Markt bietet viele Gelegenheiten, um sich als Sachbuchautor ein langfristiges Tätigkeitsfeld zu erschließen. Der Fernlehrgang der Schule des Schreibens (SdS) des Sachbuchautors ebenso belegt werden, um das eigene Schreibhandwerk zu optimieren. Gerade für Quereinsteiger bietet dieser Fernstudiengang eine ideale Möglichkeit, um digitale Medien, Zeitschriften, Zeitungen oder Informationsmedien mit den passenden Texten zu versorgen.

Themenvielfalt und professionelle Texterstellung

Schriftliche Ratgeber, Internetbeiträge oder Kochrezepte: sachliche Texte jeder Art erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie können das steigende Informationsbedürfnis nutzen, um sich langfristig als Autor dieses Genres zu etablieren und Ihr Wissen so fachlich weiterzugeben. Der Fernstudiengang „Sachbuchautor“ vermittelt sämtliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, um Leser nicht nur gekonnt und kompetent zu informieren, sondern dabei auch noch gut zu unterhalten. So erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um sogar trockene Themen mit verschiedenen Schreibtechniken unterhaltsam und pfiffig aufzubereiten.
Der erste Teil des Lehrgangs besteht in einem Grundkurs, welcher die Themen Recherche, Figuren, Stilfragen sowie Selbstorganisation und Planung von Texten thematisiert. Die Spezialisierung „Sachbuch“, die daran ansetzt, vermittelt Ihnen, wie Texte dieses Genres bestenfalls entstehen und verfasst werden und welche Anforderungen dabei zu beachten sind. Die systematische Einführung in eine kreative Art und Weise des Schreibens wird anhand vieler praktischer Übungen und Beispiele interessant vermittelt. So werden die Absolventen dieses Fernstudiengangs gefragte Spezialisten für die Erstellung von Sachbüchern, Ratgebern, Pressetexten oder Online-Content.

Ablauf des Sachbuch-Lehrgangs

Jeden Monat erhalten die Teilnehmer ein Lehrheft in gedruckter und digitaler Form zur Verfügung und bearbeiten dieses selbstständig. Die darin enthaltenen Schreibaufgaben sind stets zur Korrektur einzureichen. Ihr betreuender Studienleiter prüft Ihre Texte und sendet sie inklusive eines Feedbacks an Sie zurück. So setzen Sie das theoretisch Erlernte direkt praktisch um, üben und verbessern Ihren Schreibstil und erfahren, wo hier Ihre Vorzüge und Schwächen liegen. Ihr Studienleiter unterstützt bei Fragen und Anliegen stets tatkräftig und betreut Sie auch nach Abschluss des Lehrgangs noch bis zu 12 Monate mit einem Lektoratsdienst. Selbstverständlich ist der Fernlehrgang „Sachbuchautor“ der SdS von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Auch bereits erfahrene Autoren können von dem vermittelten Spezialwissen dieses Lehrgangs profitieren. Sie erfahren, wie Wissen, Nachrichten und Tatsachen professionell erfasst und textlich in hoher redaktioneller Qualität aufbereitet werden. In den Leistungen der SdS ist außerdem der Zugang zum Autoren-Campus enthalten, die den Teilnehmern rund um die Uhr zur Verfügung steht. Hier finden Sie die neuesten Informationen zu Ihrem Lehrgang und können sich mit anderen austauschen. Digitale Webinare runden das digitale Angebot der SdS ab und widmen sich verschiedensten Spezialthemen rund um das kreative Schreiben.

Voraussetzungen und Dauer

Der Einstieg in diesen Fernlehrgang ist jederzeit möglich. Von Anfang an wird großer Wert darauf gelegt, dass die zukünftigen Autoren ihr Wissen stilsicher und fachlich versiert weitergeben können. Es gibt zwar keine speziellen Voraussetzungen, um diesen Fernstudiengang erfolgreich absolvieren zu können, dennoch sollten Sie grundlegend daran interessiert sein, Ihr Wissen, Ihre Erfahrungen oder Knowhow an andere weiterzugeben. Wer aufgrund seines Berufes ohnehin schon viel mit Texterstellung zu tun hat, wird seinen Schreibstil beim Verfassen von Berichten, Artikeln oder anderen Textformaten weiter optimieren und auch wer für moderne Kommunikations- und Informationsmedien anschaulich, verständlich und klar schreiben und formulieren möchte, für den ist dieser Fernstudiengang genau das Richtige. Für die Dauer von 2 Wochen können Sie den Sachbuch-Lehrgang bei der SdS gratis testen. Die Regelstudienzeit beträgt 24 Monate, wobei eine kostenlose Verlängerung um bis zu 6 Monate gerne möglich ist. Um den Fernkurs in der Regelstudiendauer von 24 Monaten erfolgreich zu absolvieren, wird ein wöchentlicher Lernaufwand von 6 bis 8 Stunden empfohlen. Eine Verkürzung der angesetzten Studiendauer ist ebenfalls möglich.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Wenn Sie bereits beruflich viel Schreiben oder gerne damit beginnen würden, sind Sie grundlegend in diesem Lehrgang richtig. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Ihr Studienleiter berücksichtigt Ihren individuellen Startpunkt und unterstützt Sie beim Lernen und Umsetzen der Inhalte. Der Schwerpunkt auf das Sachbuchgenre vermittelt und fördert einen klaren, verständlichen und anschaulichen Schreibstil. Dies sollte Ihnen grundlegend liegen, wie auch die Bereitschaft andere an Ihrem Wissen und Knowhow teilhaben zu lassen, welche Sie schriftlich weitergeben.

Beginn & Dauer

Mit dem 24-monatigen Schreibkurs können Sie zu jeder Zeit loslegen. Bei wöchentlich 6 bis 8 Stunden Arbeitszeit schaffen Sie die 24 Lehrhefte in der Regelstudienzeit. Eine Verlängerung ist gratis um bis zu 6 Monate möglich, ebenso wie eine Verkürzung, falls Sie zum Beispiel pro Woche mehr Stunden aufwenden können. Nach Abschluss des Lehrgangs haben Sie noch für weitere 12 Monate Zugang zum Lektoratsdienst der SdS.

Voraussetzungen

Sie müssen für den Lehrgang keine Anforderungen erfüllen. Um die Schreibaufgaben erfolgreich zu bestehen, ist jedoch eine mindestens gute Kenntnis der deutschen Sprache, Rechtschreibung und Grammatik notwendig.

Kosten

Monatlich kosten die Gebühren dieses Lehrgangs 128 Euro, verteilt auf 24 Monate. Ermäßigungen und Förderungen sind dabei stets möglich, informieren Sie sich diesbezüglich am besten noch vor Lehrgangsbeginn.

Probelektion

Wer sich weiter über die Kursinhalte ausgiebig informieren möchte, kann jederzeit das gratis Infomaterial per Briefpost anfordern.

Probestudium

Ein 2-wöchiges Probestudium vermittelt Ihnen den grundlegenden Ablauf und die Themen des Lehrgangs. So können Sie unverbindlich ausprobieren, ob dieser Schreibkurs für Sie geeignet ist.

Abschluss

Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrgangs erhalten die Absolventen ein Zeugnis der Schule des Schreibens (SdS) über die erlangte Qualifikation mit Aufführung sämtlicher Lehrgangsinhalte.

COVID-19

Da Sie eigenständig im Home-Office arbeiten, wird dieser Lehrgang in keinster Weise durch COVID-19 beeinträchtigt. Ihr Campus ist digital zu erreichen, ebenso wie Webinare und Studienbetreuer.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Schule des Schreibens Logo
Gründungsjahr
seit 1969
80.000 Fernschüler/Jahr
2.000 Fernschüler
über 200 Fernkurse
14 Fernkurse
hohe Bestehensquote
99 % Weiterempfehlung
Online-Campus Piktogramm
Autoren-Campus
zertifizierter Abschluss
zertifizierter Abschluss
gratis Probelektionen
gratis Probelektionen
4 Wochen Probestudium
14 Tage kostenlos testen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren