Biografisches Schreiben Ausbildung

Biografisches Schreiben

Biografisches Schreiben freut sich immer größerer Beliebtheit. Dabei interessieren nicht nur die Biografien schillernder Persönlichkeiten, Politiker oder Erinnerungen der Kriegsgenerationen. Auch das Erleben fremder Kulturen, besonderer Reisen oder Berufungen kann, gerade im Zuge der voranschreitenden Globalisierung und Offenheit der Menschen, zum Zuwachs dieses Genres führen. Wenn Sie Ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse zu Papier zu bringen und vielleicht sogar ein Buch daraus machen wollen, sind Sie im Lehrgang „Biografisches Schreiben“ der SdS, Schule des Schreibens, perfekt aufgehoben. Wer noch nicht weiß, wo er oder sie bei diesem Unterfangen ansetzen soll und auf der Suche nach dem passenden Knowhow ist, um aus der eigenen Lebensgeschichte zu schöpfen, wird hier fündig. Unter professioneller Anleitung lernen Sie, Ihre eigenen Geschichten spannend, mitreißend und unterhaltsam darzustellen und damit langfristig festzuhalten.

Ablauf und Inhalte

Die Teilnehmer erhalten insgesamt 8 Lehrhefte, 2 Arbeitshefte, ein Stilwörterbuch sowie einen Studienratgeber zum Kurs „Biografisches Schreiben“. Mit Beginn des Fernstudiums wird auch der Autoren-Campus der SdS freigeschaltet, eine interaktive Lernplattform, um beispielsweise ganz unkompliziert in Kontakt mit anderen Kommilitonen oder den Studienleitern zu treten. Die Lehrhefte vermitteln die theoretischen Inhalte rund um das kreative Schreiben und sind gespickt mit vielen praktischen Übungen, die Sie schriftlich absolvieren. Um den Kurs erfolgreich abzuschließen, sind alle Hefte und dazugehörigen Aufgaben zu bearbeiten und einzureichen. Von Ihrem Studienleiter erhalten Sie zu jeder Aufgabe ein Feedback, dass Ihnen dabei hilft, Ihr Schreibhandwerk weiterzuentwickeln. Einen Überblick über die verschiedenen Formen des biografischen Schreibens wie auch Sonderformen verschafft Ihnen der Kurs. Weitere Aspekte, die Sie im Laufe des Lehrgangs „Biografisches Schreiben“ kennenlernen, sind zum Beispiel Persönlichkeitsrechte, das Thema Eltern und Familie, Selbsterfahrungen und Bekenntnisse. Wollen Sie Ihr Werk veröffentlichen, können Sie auf das neu gewonnene Wissen über Verlags- und Agentursuche, Veröffentlichung und Vermarktung zurückgreifen.

Die Hauptfigur

Wer die eigene Biografie zu Papier bringen möchte, weiß oft gar nicht, wie und wo dabei überhaupt anzusetzen ist. Deshalb informiert dieser Fernlehrgang dezidiert über die verschiedenen Formen biografischer Texte wie auch über die notwendige Themenfindung, den passenden Einstieg mit entsprechender Struktur oder die optimale Niederschrift von Selbsterfahrungen. Wie die angehenden Autoren es schaffen, eine klare und präzise Sprache zu verwenden, Spannung aufzubauen, Kindheitserfahrungen aufzuarbeiten oder überhaupt die Brauchbarkeit von Erfahrungen richtig einzuschätzen, damit beschäftigt sich dieser Fernkurs. So entsteht eine einzigartige, unverwechselbare und literarisch einmalige Biografie. Selbst als Hauptfigur in die eigene Biografie einzutauchen, dabei den ganz eigenen Charakter herauszubilden und überdies Wege zu finden, die eigene Geschichte spannend zu erzählen, lernen Sie unter Anleitung Ihres Studienleiters im Fernkurs „Biografisches Schreiben“ der SdS. Für die eigene Biografie ist die Romanform zwar überaus beliebt, aber der Fernlehrgang thematisiert selbstverständlich auch alle weiteren möglichen stilistischen Zugangsformen, welche je nach persönlicher Neigung ausgewählt werden können. Wenn gewünscht, lässt sich die eigene Biografie schließlich einem größeren Leserkreis zur Verfügung stellen. Wer den Fernkurs erfolgreich absolviert, wird dadurch ebenfalls in der Lage sein, wertvolle Biografien für andere Personen zu erstellen. Nachdem der Fernlehrgang erfolgreich abgeschlossen wurde, erhalten die Studierenden ein Zeugnis der Schule des Schreibens über die erlangte Qualifikation mit der Aufführung sämtlicher Lehrgangsinhalte.

Voraussetzungen und Dauer

Um an diesem interessanten Fernlehrgang teilzunehmen, sollten Sie grundsätzlich offen dafür sein, spannende Erlebnisse aus Ihrem eigenen Leben mit anderen zu teilen. Denn obwohl die eigene Biografie auch der Verarbeitung der eigenen Lebensgeschichte dient, so schafft sie doch auch einen großen Mehrwert für die Mitmenschen. Lebenserinnerungen und Erfahrungen können recht schnell verblassen, werden diese aber zu Papier gebracht, bleiben Sie ewig erhalten. Auch wer persönliche Schicksalsschläge, Erfahrungen oder bestimmte Ereignisse aus dem eigenen Leben besser bewältigen und verarbeiten möchte, kann dazu diesen Kurs nutzen. Vielleicht interessieren Sie sich aber auch besonders für bestimmte Persönlichkeiten und wollen deren biografisches Material professionell aufbereiten. Auch in diesem Fall gibt Ihnen dieser Fernlehrgang das nötige Rüstzeug an die Hand.
Um mit dem biografischen Schreiben beginnen zu können, sind darüber hinaus keine besonderen Vorbedingungen erforderlich. Ein Lehrgangsstart ist jederzeit möglich. Der Fernlehrgang „Biografisches Schreiben“ lässt sich selbstverständlich nebenberuflich absolvieren. Bei einem wöchentlichen Lernaufwand von ca. 8 Stunden beträgt die Lehrgangsdauer 8 Monate. Diese kann individuell verkürzt oder gratis verlängert werden. Nach einer Studienzeit von 6 Monaten kann darüber hinaus der kostenlose Lektoratsdienst in Anspruch genommen werden. Der Fernlehrgang Biografisches Schreiben ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Außerdem ist es möglich, den Lehrgang in aller Ruhe für die Dauer von 2 Wochen kostenlos zu testen.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Wollen Sie Ihre eigenen Erfahrungen und Erinnerungen für andere unterhaltsam und spannend aufbereiten, ist dieser Lehrgang genau das Richtige für Sie. Der Kurs kann darüber hinaus dabei helfen, Erlebtes zu verarbeiten und besser zu bewältigen. Dafür ist es unerheblich, ob Sie Ihre Texte für rein private Zwecke oder zukünftige Veröffentlichungen verfassen. Wer nicht über sich selbst schreiben, sondern die Biografien anderer Menschen schreiben möchte, erlernt hier ebenso die dafür nötigen Techniken.

Beginn & Dauer

Bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 Stunden brauchen Sie für den Kurs „Biografisches Schreiben“ etwa 8 Monate. Auch ein schnellerer Abschluss ist möglich, um bis zu 6 Monate dürfen Sie den Lehrgang bei Bedarf zudem verlängern. Der Lektoratsdienst ist nach Kursabschluss für weitere 6 Monate für Sie zugänglich.

Voraussetzungen

Grundsätzlich sollten Sie Interesse und Freude am Schreiben haben und die deutsche Sprache sehr gut beherrschen. Darüber hinaus sind keine weiteren Voraussetzungen zu erfüllen, um an dem Kurs teilzunehmen.

Kosten

Die Studiengebühren liegen monatlich bei 149 Euro. Förderungsmaßnahmen sind möglich. Die SdS bietet für bestimmte Personengruppen Ermäßigungen an. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie im Servicebereich der SdS-Homepage sowie über deren Hotline.

Probelektion

Die Probelektionen vermitteln Ihnen die Abläufe und Inhalte des Schreibkurses. Fordern Sie diese und weiteres Informationsmaterial kostenlos und unverbindlich bei der SdS an.

Probestudium

Ein 2-wöchiges Probestudium verschafft Ihnen einen Eindruck des Fernlehrgangs „Biografisches Schreiben“, sodass Sie während dieser Zeit testen können, ob dieser zu Ihnen passt.

Abschluss

Nach Abschluss aller Einsendeaufgaben erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre Leistungen und die Inhalte des Kurses. Der Lektoratsdienst steht Ihnen bei Bedarf noch um ein weiteres halbes Jahr zur Verfügung.

COVID-19

Da Sie sich die Inhalte am heimischen Schreibtisch erarbeiten und online an Seminaren teilnehmen, bleiben Sie dabei von COVID-19 unbeeinträchtigt.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Schule des Schreibens Logo
Gründungsjahr
seit 1969
80.000 Fernschüler/Jahr
2.000 Fernschüler
über 200 Fernkurse
14 Fernkurse
hohe Bestehensquote
99 % Weiterempfehlung
Online-Campus Piktogramm
Autoren-Campus
zertifizierter Abschluss
zertifizierter Abschluss
gratis Probelektionen
gratis Probelektionen
4 Wochen Probestudium
14 Tage kostenlos testen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren