Latein lernen

Latein Grundkurs & Großes Latinum: Die Tür zu einer neuen Welt des Denkens und unserer Kultur

Ein Grundkurs in Latein und der Erwerb des Großen Latinums sind von unschätzbarem Wert für eine umfassende Allgemeinbildung. Es ist daher nicht verwunderlich, dass zahlreiche universitäre Studiengänge den Nachweis umfangreicher Lateinkenntnisse verlangen. Doch die Vorteile gehen weit über den akademischen Bereich hinaus. Latein ist eine Sprache, die Ihnen helfen kann, andere Fremdsprachen besser zu verstehen und Ihre Kenntnisse in der deutschen Sprache zu erweitern.

Der Grundkurs in Latein bietet Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen dieser antiken Sprache zu erlernen. Sie werden mit den Grundgrammatiken vertraut gemacht und erhalten eine solide Basis für das Verständnis lateinischer Texte. Der Kurs wird vom Institut für Lernsysteme, der Fernakademie für Erwachsenenbildung sowie der Studiengemeinschaft Darmstadt angeboten. Mit erfahrenen Lehrkräften und modernen Lernmaterialien werden Sie Schritt für Schritt in die lateinische Sprache eingeführt.

Doch warum sollte man überhaupt Latein lernen? Latein eröffnet Ihnen eine neue Welt des Denkens. Es hilft Ihnen, komplexe sprachliche Strukturen zu verstehen und Ihre analytischen Fähigkeiten zu schärfen. Zudem gewinnen Sie Einblicke in die Grundlagen unserer Kultur, da viele unserer Wörter, Redewendungen und Begriffe auf lateinische Ursprünge zurückgehen.

Der Erwerb des Großen Latinums geht über den Grundkurs hinaus und ermöglicht Ihnen ein tieferes Eintauchen in die lateinische Sprache und Literatur. Sie werden anspruchsvollere Texte lesen und analysieren und sich mit den Werken bedeutender antiker Autoren auseinandersetzen können.

Insgesamt bietet der Latein Grundkurs und das Große Latinum eine einzigartige Chance, Ihre geistigen Fähigkeiten zu erweitern und Ihr Verständnis für Sprache und Kultur zu vertiefen. Egal, ob Sie sich für die Antike interessieren, Ihre Allgemeinbildung verbessern möchten oder auf eine akademische Karriere hinarbeiten, Latein wird Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Voraussetzungen für den Latein Grundkurs

Um am Latein Grundkurs teilnehmen zu können, sind bestimmte Anforderungen und Voraussetzungen zu erfüllen. Ein mittlerer Schulabschluss wie der Realschulabschluss oder die Fachschulreife ist ausreichend, um sich für den Kurs anzumelden. Auch mit dem Abitur steht Ihnen der Einstieg in den Latein Grundkurs offen.

Für das Studium werden Ihnen umfangreiches Studienmaterial zur Verfügung gestellt. Insgesamt erhalten Sie 10 Studienhefte, die Ihnen die Grundlagen der lateinischen Sprache näherbringen. Diese Hefte sind speziell für das Selbststudium konzipiert und ermöglichen es Ihnen, in Ihrem eigenen Tempo zu lernen. Zusätzlich zu den Studienheften erhalten Sie auch zwei Text- und Lesebücher, die Ihnen beim Üben und Anwenden Ihrer erlernten Kenntnisse helfen.

Voraussetzungen für das Große Latinum

Das Große Latinum baut auf dem Latein Grundkurs auf und erfordert ebenfalls bestimmte Anforderungen und Voraussetzungen. Um am Großen Latinum teilnehmen zu können, wird ein mittlerer Schulabschluss wie der Realschulabschluss oder die Fachschulreife vorausgesetzt. Auch das Abitur berechtigt Sie zur Teilnahme am Großen Latinum.

Für das Studium des Großen Latinums erhalten Sie umfangreiches Studienmaterial, das Ihnen dabei hilft, Ihre lateinischen Sprachkenntnisse weiter zu vertiefen. Insgesamt stehen Ihnen 15 Studienhefte zur Verfügung, die sich mit anspruchsvolleren Themen und Texten auseinandersetzen. Diese Hefte ermöglichen es Ihnen, Ihre Fähigkeiten im Lesen und Verstehen lateinischer Texte zu verbessern. Zusätzlich zu den Studienheften werden Ihnen auch zwei Text- und Lesebücher bereitgestellt, um Ihre Lektüre- und Übungsmöglichkeiten zu erweitern.

Egal ob Sie am Latein Grundkurs oder am Großen Latinum teilnehmen möchten, mit den entsprechenden Voraussetzungen und dem bereitgestellten Studienmaterial stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen, Ihre Kenntnisse in der lateinischen Sprache zu erweitern und sich eine solide Basis für das Verständnis der antiken Kultur und Literatur anzueignen.

Ausbildungsinhalte des Latein Grundkurses

Der Latein Grundkurs umfasst eine Vielzahl von Themen, die Ihnen eine solide Grundlage in der lateinischen Sprache vermitteln. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Ausbildungsinhalte:

1. Schrift- und Lautlehre: Im Grundkurs werden Sie mit der lateinischen Schrift und den Lauten vertraut gemacht. Sie lernen, wie die Buchstaben ausgesprochen werden und wie sie zu Wörtern und Sätzen zusammengesetzt werden.

2. Formenlehre: Ein wichtiger Bestandteil des Grundkurses ist die Formenlehre. Hier werden verschiedene grammatikalische Konzepte behandelt, wie Deklinationen (Beugung von Substantiven), Konjugationen (Beugung von Verben), Perfektstamm (Bildung der Vergangenheitsformen), Komparation (Steigerung) und Deponentien (besondere Verben ohne aktivische Form).

3. Satzlehre: Die Satzlehre befasst sich mit dem Aufbau von Sätzen. Sie lernen den Aufbau des einfachen Satzes kennen und werden mit verschiedenen Satzerweiterungen wie dem AcI (Akkusativ mit Infinitiv) und dem Participium coniunctum vertraut. Des Weiteren werden Relativ- und Fragesätze, das Gerundium sowie die Kasuslehre behandelt.

4. Lektüren: Im Latein Grundkurs werden auch ausgewählte Lektüren gelesen, um das Verständnis für die lateinische Sprache zu vertiefen. Dazu gehören Texte von Caesar, Cicero und Vergil.

5. Res Romanae: Neben der Sprache werden Ihnen auch die Grundlagen der römischen Geschichte, des Staates und der Politik, der Gesellschaft, des Rechts, der Kultur, der Philosophie und des Alltagslebens vermittelt. Dies ermöglicht Ihnen, einen umfassenden Einblick in die römische Welt zu gewinnen.

Ausbildungsinhalte des Großen Latinums

Das Große Latinum baut auf dem Latein Grundkurs auf und vertieft Ihre Kenntnisse in der lateinischen Sprache. Hier sind die weiterführenden Ausbildungsinhalte des Großen Latinums:

1. Schrift- und Lautlehre: Wie im Grundkurs werden Sie Ihre Kenntnisse in der lateinischen Schrift und Aussprache weiter vertiefen.

2. Formenlehre: Auch im Großen Latinum werden Sie weitere Aspekte der Formenlehre behandeln, um Ihre grammatischen Fähigkeiten zu erweitern.

3. Satzlehre: Die Satzlehre im Großen Latinum geht über die im Grundkurs erlernten Inhalte hinaus. Sie werden sich mit komplexeren Satzstrukturen befassen und vertiefte Kenntnisse in der Kasuslehre erlangen.

4. Lektüren: Neben den bereits im Grundkurs behandelten Texten von Caesar, Cicero und Vergil werden Ihnen im Großen Latinum weitere Lektüren angeboten. Dazu gehören Werke von Livius, Sallust und Seneca. Diese Texte bieten eine breitere Palette an literar.

Lernaufwand und Dauer des Latein Grundkurses

Der Latein Grundkurs, angeboten vom Institut für Lernsysteme (ILS), der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) und der Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd), bietet Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen der lateinischen Sprache zu erlernen. Hier finden Sie Informationen zum Lernaufwand und zur Dauer des Kurses:

Lehrgangsbeginn: Sie können den Latein Grundkurs jederzeit beginnen und flexibel in Ihren individuellen Lernrhythmus einsteigen.

Lehrgangsdauer: Der Latein Grundkurs dauert in der Regel 6 Monate. Bei einem durchschnittlichen Zeitaufwand von etwa 10 Stunden pro Woche haben Sie genügend Zeit, die Studieninhalte zu bearbeiten und sich intensiv mit der lateinischen Sprache auseinanderzusetzen.

Kostenfreie Verlängerung: Sollten Sie mehr Zeit für den Kurs benötigen, bieten Ihnen die Anbieter eine kostenfreie Verlängerung um weitere 6 Monate an. So haben Sie die Möglichkeit, den Stoff in Ihrem eigenen Tempo zu bewältigen und gegebenenfalls individuelle Herausforderungen zu meistern.

Schneller zum Abschluss: Wenn Sie den Latein Grundkurs schneller absolvieren möchten, besteht die Option, den Studienplan mit Unterstützung Ihres persönlichen Studienberaters anzupassen. Auf diese Weise können Sie Ihre Lerngeschwindigkeit erhöhen, ohne dass sich die Gesamtstudiengebühr ändert.

Lernaufwand und Dauer des Großen Latinums

Das Große Latinum, ebenfalls angeboten vom Institut für Lernsysteme (ILS), der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) und der Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd), baut auf dem Latein Grundkurs auf und ermöglicht Ihnen eine vertiefte Auseinandersetzung mit der lateinischen Sprache. Hier sind die Informationen zum Lernaufwand und zur Dauer des Großen Latinums:

Lehrgangsbeginn: Auch beim Großen Latinum haben Sie die Möglichkeit, jederzeit in den Kurs einzusteigen und den Lehrgangsbeginn flexibel an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Lehrgangsdauer: Der Große Latinum Kurs erstreckt sich in der Regel über einen Zeitraum von 10 Monaten. Mit einem wöchentlichen Lernaufwand von etwa 10 Stunden haben Sie ausreichend Zeit, die vertiefenden Studieninhalte zu bearbeiten und Ihre Kenntnisse in der lateinischen Sprache zu erweitern.

Kostenfreie Verlängerung: Sollten Sie mehr Zeit benötigen, steht Ihnen auch beim Großen Latinum eine kostenfreie Verlängerung um weitere 6 Monate zur Verfügung. Dadurch können Sie den Kurs flexibel an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Schneller zum Abschluss: Wenn Sie das Große Latinum schneller absolvieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, in Absprache mit Ihrem persönlichen Studienberater den Studienplan anzupassen. Dadurch können Sie Ihr Lerntempo steigern, ohne dass sich die Gesamtstudiengebühr ändert.

Egal ob Sie den Latein Grundkurs oder das Große Latinum wählen, Sie haben die Möglichkeit, flexibel zu lernen und Ihre Sprachkenntnisse in Latein in einem angemessenen Zeitrahmen zu erwerben.

Kosten des Latein Grundkurses

Der Latein Grundkurs, angeboten vom Institut für Lernsysteme (ILS), der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) und der Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd), ermöglicht es Ihnen, die Grundlagen der lateinischen Sprache flexibel und bequem von zu Hause aus zu erlernen. Hier finden Sie Informationen zu den Kosten des Latein Grundkurses:

ILS & FEB: Der Latein Grundkurs bei ILS & FEB kostet 834 Euro. In diesem Preis sind sämtliche Studienmaterialien, die Betreuung durch erfahrene Tutoren sowie die Prüfungsgebühren enthalten. Sie erhalten hochwertiges Studienmaterial, das Ihnen einen fundierten und praxisnahen Einstieg in die lateinische Sprache ermöglicht.

sgd: Der Latein Grundkurs bei der sgd kostet 990 Euro. Auch hier sind alle Studienunterlagen sowie die Betreuung durch qualifizierte Tutoren inbegriffen. Sie erhalten professionelles Lehrmaterial und können sich auf eine persönliche Begleitung während des gesamten Kurses verlassen.

Kosten des Großen Latinums

Das Große Latinum, ebenfalls angeboten vom Institut für Lernsysteme (ILS), der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) und der Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd), vertieft Ihre Kenntnisse in der lateinischen Sprache und eröffnet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Hier sind die Informationen zu den Kosten des Großen Latinums:

ILS & FEB: Das Große Latinum bei ILS & FEB kostet 1.390 Euro. Dieser Preis beinhaltet umfangreiches Lehrmaterial, die Betreuung durch erfahrene Tutoren sowie die Prüfungsgebühren. Mit den hochwertigen Studienmaterialien und der individuellen Unterstützung werden Sie gezielt auf das Große Latinum vorbereitet.

sgd: Das Große Latinum bei der sgd schlägt mit 1.650 Euro zu Buche. Auch hier sind sämtliche Studienunterlagen und die Betreuung durch kompetente Tutoren enthalten. Sie profitieren von professionellem Lehrmaterial und einer individuellen Begleitung während des gesamten Kurses.

Unabhängig von der gewählten Institution können Sie bei beiden Anbietern von flexiblen Zahlungsmöglichkeiten profitieren. Es stehen Ihnen beispielsweise Ratenzahlungen zur Verfügung, um die finanzielle Belastung zu verteilen. Investieren Sie in Ihre persönliche Weiterbildung und eröffnen Sie sich mit dem Latein Grundkurs oder dem Großen Latinum neue Horizonte.

Latein Grundkurs und Großes Latinum: Zielgruppe

Der Latein Grundkurs und das Große Latinum richten sich an verschiedene Zielgruppen, die von den Kenntnissen in der lateinischen Sprache profitieren können:
Studierende: Für Studierende, insbesondere in den geisteswissenschaftlichen Fächern wie Geschichte, Klassische Philologie, Archäologie oder Theologie, sind Lateinkenntnisse von großer Bedeutung. Der Latein Grundkurs und das Große Latinum bieten eine solide Basis für das Verständnis lateinischer Texte und ermöglichen vertiefte Studien in den jeweiligen Fachbereichen.

Sprachinteressierte: Wenn Sie ein Interesse an Sprachen und Kulturen haben, ist der Latein Grundkurs eine ideale Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu erweitern. Latein dient als Grundlage für viele europäische Sprachen und erleichtert das Erlernen neuer Fremdsprachen.

Lehrkräfte: Für angehende oder bereits tätige Lehrkräfte kann der Latein Grundkurs und das Große Latinum eine wertvolle Ergänzung ihrer Qualifikationen sein. Mit Lateinkenntnissen eröffnen sich neue Möglichkeiten im Unterricht, insbesondere in den Fächern Latein, Altphilologie oder auch in der Sprachvermittlung im Allgemeinen.

Karriereaussichten und Einsatzbereiche

Der Latein Grundkurs und das Große Latinum eröffnen vielfältige Karriereaussichten und Einsatzbereiche:
Bildungsbereich: Mit den erworbenen Lateinkenntnissen können Sie beispielsweise als Lehrkraft an Schulen oder Universitäten tätig werden. Auch als Nachhilfelehrer/in für Latein können Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen und anderen beim Erlernen der Sprache helfen.

Kultur- und Museumsbereich: Im Bereich Kulturmanagement, Museumspädagogik oder archäologischer Forschung bieten Lateinkenntnisse eine solide Grundlage. Sie können beispielsweise in Museen, Kulturinstitutionen oder archäologischen Projekten tätig werden.

Übersetzung und Sprachdienstleistungen: Mit Lateinkenntnissen können Sie als Übersetzer/in oder Dolmetscher/in arbeiten. Lateinische Texte können beispielsweise für Verlage, Forschungsinstitutionen oder Unternehmen übersetzt werden.
Wissenschaftliche Forschung: Lateinkenntnisse sind in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen von Bedeutung. Sie können an Forschungsprojekten teilnehmen oder eigene Forschungsarbeiten im Bereich der klassischen Philologie, Geschichte oder Archäologie durchführen.

Die Latein Grundkurs und das Große Latinum bieten Ihnen somit zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Karriere in verschiedenen Bereichen voranzutreiben und Ihre Kenntnisse der lateinischen Sprache gewinnbringend einzusetzen.

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen kostenloses und unverbindliches Infomaterial sowie Studienführer zu den Fernlehrgängen Latein Grundkurs und Großes Latinum an. Das Infomaterial gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Inhalte, Voraussetzungen, Kosten und den Ablauf der Kurse. Sie erhalten detaillierte Informationen zu den Lernmaterialien, der Betreuung durch erfahrene Tutoren sowie den Prüfungsmodalitäten. Der Studienführer unterstützt Sie bei der Planung und Organisation Ihres Fernstudiums, indem er Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen und einen detaillierten Zeitplan liefert. Fordern Sie noch heute unser kostenloses Infomaterial an und starten Sie Ihre Reise in die lateinische Sprache und Kultur.

Auf einen Blick

Zielgruppe

Der Latein Grundkurs und das Große Latinum richten sich an verschiedene Zielgruppen, darunter Studierende geisteswissenschaftlicher Fächer, Sprachinteressierte und angehende Lehrkräfte. Die Kurse bieten eine solide Basis für das Verständnis lateinischer Texte und eröffnen vielfältige Karriereaussichten.

Beginn & Dauer

Der Latein Grundkurs und das Große Latinum können jederzeit begonnen werden. Die Dauer beträgt beim Grundkurs 6 Monate und beim Großen Latinum 10 Monate, wobei eine individuelle Anpassung des Studienplans möglich ist.

Voraussetzungen

Die Teilnahmevoraussetzung für den Latein Grundkurs und das Große Latinum ist ein mittlerer Schulabschluss wie Realschulabschluss oder Abitur.

Kosten

Die Kosten für den Latein Grundkurs betragen bei ILS & FEB 834 Euro und bei sgd 990 Euro. Für das Große Latinum liegen die Kosten bei ILS & FEB bei 1.390 Euro und bei sgd bei 1.650 Euro.

Probelektion

Eine kostenlose Probelektion ermöglicht es Interessierten, einen ersten Einblick in den Latein Grundkurs und das Große Latinum zu erhalten und die Lernmaterialien sowie die Studienmethodik kennenzulernen.

Probestudium

Ein kostenloses Probestudium ermöglicht es, den Latein Grundkurs und das Große Latinum unverbindlich zu testen und sich von der Qualität des Fernlehrgangs zu überzeugen.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Latein Grundkurses wird ein Zertifikat ausgestellt. Beim Großen Latinum erfolgt die Prüfung extern durch das Kultusministerium.

COVID-19

Der Fernlehrgang Latein Grundkurs und Großes Latinum bietet eine flexible und sichere Lernumgebung, die es den Teilnehmenden ermöglicht, unabhängig von den Einschränkungen durch Covid-19 ihre Studienziele zu verfolgen. Der Unterricht findet online statt und die Betreuung erfolgt durch erfahrene Tutoren.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
ILS Hochschule Logo
Gründungsjahr
seit 1977
Anzahl Fernschüler
80.000 Fernschüler/Jahr
über 200 Fernkurse
über 200 Fernkurse
90 % Bestehensquote
90 % Bestehensquote
Bildungsgutscheine
Bildungsgutscheine
zertifizierter Abschluss
zertifizierter Abschluss
gratis Probelektionen
gratis Probelektionen
4 Wochen Probestudium
4 Wochen Probestudium
Fernakademie für Erwachsenenbildung Logo
Gründungsjahr
seit 1989
80.000 Fernschüler/Jahr
80.000 Fernschüler/Jahr
über 200 Fernkurse
über 200 Fernkurse
hohe Bestehensquote
hohe Bestehensquote
Bildungsgutscheine
Bildungsgutscheine
zertifizierter Abschluss
zertifizierter Abschluss
gratis Probelektionen
gratis Probelektionen
4 Wochen Probestudium
4 Wochen Probestudium
Studiengemeinschaft Darmstadt Logo
Gründungsjahr
seit 1948
60.000 Fernschüler/Jahr
60.000 Fernschüler/Jahr
über 200 Fernkurse
über 200 Fernkurse
90 % Bestehensquote
90 % Bestehensquote
Bildungsgutscheine
Bildungsgutscheine
zertifizierter Abschluss
zertifizierter Abschluss
gratis Probelektionen
gratis Probelektionen
4 Wochen Probestudium
4 Wochen Probestudium

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren